Die Qualität der Pflege sichtbar machen

Stellen Sie sich vor, ein Klient Ihrer Spitex-Organisation, eine Bewohnerin in Ihrem Pflegeheim oder einer Ihrer Patienten erhält die falschen Medikamente und ist trotzdem zufrieden mit der Pflege. Als Verantwortliche der Institution oder des Pflegedienstes können Sie damit nicht zufrieden sein. Ihnen ist es ein Anliegen, dass die Sicherheit der Klientinnen, Bewohner oder Patientinnen jederzeit gewährleistet ist. Gute Pflegequalität bedeutet eine konstant sichere und auf die Klienten / Bewohner oder Patienten ausgerichtete Pflege.

 

Die Indikatoren von Swiss Care Excellence Certificate (SCEC) machen die Anforderung an die Qualität der Pflege transparent. Sie definieren, wie sich gute Pflegequalität zeigt und wie sie gemessen werden kann. Wenn Sie sich zum Ziel setzen, Ihren Patienten, Bewohnern oder Klienten gute Pflegequalität zu bieten und sich ständig zu verbessern, sind Sie bei uns richtig.

zur Zertifizierung

Aktuelles

Mehr erfahren

Neues Jobangebot

Werde Teil unseres Teams: Wir suchen eine:n studentische:n Mitarbeiter:in!

Details zum Jobangebot findest du hier.

link zum Thema

Qualität in Zeiten von Fachkräftemangel?

21.02.2024

Welche Qualität ist aufgrund des Fachkräftemangels noch möglich? Und wer bestimmt dies? Warum gerade in Krisenzeiten ein funktionierendes Qualitätsmanagement zentral ist, Sicherheit gibt und Transparenz schafft, lesen Sie im Beitrag unserer Geschäftsführerin Elsbeth Luginbühl. Der Beitrag wurde in der Zeitschrift Pflegerecht 4/23 erstveröffentlicht. Den Artikel finden Sie unter www.pflegerecht.recht.ch oder direkt unter dem «link zum Thema».

link zum Thema