Die Qualität der Pflege sichtbar machen

Stellen Sie sich vor, ein Klient Ihrer Spitex-Organisation, eine Bewohnerin in Ihrem Pflegeheim oder einer Ihrer Patienten erhält die falschen Medikamente und ist trotzdem zufrieden mit der Pflege. Als Verantwortliche der Institution oder des Pflegedienstes können Sie damit nicht zufrieden sein. Ihnen ist es ein Anliegen, dass die Sicherheit der Klientinnen, Bewohner oder Patientinnen jederzeit gewährleistet ist. Gute Pflegequalität bedeutet eine konstant sichere und auf die Klienten / Bewohner oder Patienten ausgerichtete Pflege.

 

Die Indikatoren von Swiss Care Excellence Certificate (SCEC) machen die Anforderung an die Qualität der Pflege transparent. Sie definieren, wie sich gute Pflegequalität zeigt und wie sie gemessen werden kann. Wenn Sie sich zum Ziel setzen, Ihren Patienten, Bewohnern oder Klienten gute Pflegequalität zu bieten und sich ständig zu verbessern, sind Sie bei uns richtig.

zur Zertifizierung

Aktuelles

Mehr erfahren

Abschied von Christa Vangelooven

Traurig nehmen wir Abschied von Christa Vangelooven.

Die Verbindung zwischen der concret AG und Christa reicht bis ins Jahr 2010 zurück. Christa war zwei Jahre im Mandatsverhältnis als Auditorin für concret tätig. Später dann, in ihrer Funktion als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berner Fachhochschule, Fachbereich Pflege, wurde sie Mitglied des Zertifizierungsausschusses der concret AG. Sozusagen die Krönung der Zusammenarbeit bildete die aktive Mitarbeit von Christa in unserem Weiterentwicklungsprojekt «Swiss Care Excellence Certificate», in welches sie als Mitarbeiterin der BFH involviert war.  Das fundierte Fachwissen, das grosse Engagement für die Pflegequalität von Christa und die inspirierenden Begegnungen mit ihr werden wir vermissen.

Jahresbericht concret AG 2019

15.06.2020

Lesen Sie hier, was concret im 2019 bewegt hat.

link zum Thema